Führungsangebote bundesweit vermarkten – DB-Portal für Freizeitaktivitäten

Die Agentur VIVA hat im Auftrag der Deutschen Bahn ein Portal für Freizeitaktivitäten entwickelt. Etwa 400 Angebote für reiseaffine bahn.bonus Kunden sind seit Mai online. Nun soll das Portal deutschlandweit ausgebaut und auf bahn.de eingebunden werden. Auch Gästeführer sind eingeladen sich zu präsentieren, z. B. in den Kategorien Natur, Kultur, Kinder, Action, Wellness & Lifestyle, Kulinarisches / Verkostungen.

Das Besondere am DB-Portal ist die Einbindung von kleinen Mehrwerten und individuellen Zugaben. Damit könne man Gäste zu einem Besuch in der eigenen Stadt oder Region motivieren, so Ulrich Stadler vom VIVA Serviceteam: „Sei es ein kostenloses Rezeptbuch oder eine Info-Broschüre, ein Rabatt wie ´Zwei kommen, einer zahlt´, der Service eines Gastro-Partners oder ein Blick hinter die Kulissen, den man sonst nicht bekommen würde.“ Diese Zugaben – vom Kunden als Gutschein ausgedruckt – können bahn.bonus Kunden dann beim Gästeführer vor Ort einlösen. Die bisherigen Angebote im Bereich Kultur/Stadtführungen:

https://www.bahnbonus-freizeitwelt.de/erlebnisse.html?k=2&uk=24

Die Kategorien des Portals sollen noch weiter aufgefächert werden, außerdem seien Kooperationen mit anderen Kundenbindungsprogrammen z. B. von Fluglinien geplant. Ulrich Stadler von VIVA verspricht: „Der Anbieter in der bahn.bonus Freizeitwelt behält immer die Kontrolle, wann und wie viele Kunden er zulässt bzw. annimmt. Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele Gästeführer unser Portal nutzen.“

Wer ein Angebot platzieren möchte, zahlt einen jährlichen Betrag von 25.- Euro für die technische Einbindung. Weitere Infos und Zusendung einer unverbindlichen Vereinbarung nach Email mit kompletten Kontaktdaten an
info@viva-mehrwert.eu