FEG – Europaverband

FEG - Die Föderation der Europäischen Gästeführerverbände

Seit 1998 ist der BVGD Mitglied in der FEG (European Federation of Tourist Guide Associations). Der Verband vertritt europaweit rund 60.000 Gästeführer. Für den BVGD ist es die Plattform für den Meinungs- und Erfahrungsaustausch über unterschiedliche politische und gesellschaftliche Rahmenbedingungen der Gästeführertätigkeit innerhalb der EU. Auf regelmäßigen Treffen werden Weichen für eine enge Kooperation auf dem europäischen Binnenmarkt gestellt. Die FEG unterstützt die Umsetzung der europäischen Norm DIN EN 15565 für eine qualifizierte Gästeführerausbildung.

Der Europaverband wurde 1986 in Paris gegründet und hat mit relevanten EU-Gremien bei der Entwicklung von Standards für die Gästeführerqualifizierung (EN 15565) zusammengearbeitet. In der europäischen Normierungs-Kommission setzte sich die FEG erfolgreich für eine klare Definition des Berufs Gästeführer ein.

Qualifizierte Gästeführer in ganz Europa finden Sie hier

Der BVGD verdankt dem europäischen Verband maßgebliche Impulse zu seiner Gründung. Damals waren die Gästeführer anderer Länder organisiert und ihre Verbände in einer europäischen Föderation zusammengeschlossen. Das weckte das professionelle Bewusstsein der Gästeführer in Deutschland, wo nur wenig Interessenvertretungen existierten. Schließlich wurde im November 1994 der Bundesverband der Gästeführer in Deutschland e. V. (BVGD) gegründet.

Die FEG: Europäischer Wettbewerb um Qualität und Qualifikation – Interview mit der ehem. BVGD-Vorsitzenden Urs LehmaLogo FEG Dark Bluenn

Das Logo des Verbands darf nur von FEG-Mitglieds-Organisationen und deren Mitgliedern (d. h. Vereine oder einzelne Vereinsmitglieder) genutzt werden. Und zwar mit dem Zusatz “FEG-Mitglied” oder “Mitglied der FEG“.

Die FEG veranstaltet im Zweijahresrhythmus Europäische Gästeführer-Kongresse. Informationen dazu finden Sie auf der Website der FEG. Außerdem treffen sich die Vertreter der Mitgliedsstaaten zweimal jährlich zu Delegiertenversammlungen. Den BVGD vertreten derzeit Dr. Ute Jäger und Dr. Wolther von Kieseritzky.

Vom 18. bis 23. November 2014 luden der Bundesverband und Berlin Guide e. V. die europäischen Gästeführer zur AGM und zum European Tourist Guide Meeting nach Berlin.

Informationen zur FEG AGM 2014 in Berlin

Weitere Informationen unter www.feg-touristguides.org

Kontakt zum FEG-Büro über
Rua do Telhal nº 4 3º Esq.
1150-346 Lisbon / Portugal
Mail: info@feg-touristguides.org