EU-Preis für erhaltenswertes Kulturerbe - Europa Nostra stellt Kandidaten für 2017 vor

EU-Preis für erhaltenswertes Kulturerbe 2017 – Europa Nostra ruft zum Online-Voting auf

Die Europäische Kommission und Europa Nostra haben die Gewinner des EU-Preises für Kulturerbe bekannt gegeben (Europa Nostra Awards). Die 29 Preisträger aus europäischen Ländern werden für ihre Errungenschaften in Erhaltung, Forschung, Service, Bildung, Ausbildung und Sensibilisierung geehrt. Unabhängige Fachjurys untersuchten insgesamt 202 Bewerbungen und präsentierten jetzt die Gewinner.

Weltweit kann jetzt online für den Publikumspreis (Public Choice Award) abgestimmt werden. Die Abstimmung ist bis 3. Mai 2017 möglich. Damit soll Unterstützung gezeigt werden für die Siegerprojekte aus den eigenen oder einem anderen europäischen Land. Teilnehmer haben die Chance, eine Reise für zwei Personen nach Finnland zu gewinnen und Gast bei der Preisverleihung zu sein, die am 15. Mai in der historischen Stadt Turku stattfinden wird.

(Pressemitteilung von Europa Nostra – Brüssel / Den Haag, 5. April 2017)