Gästeführer als Autoren – Neuerscheinungen von BVGD-Mitgliedern

Viele BVGD-Mitglieder sind auch publizistisch aktiv. Immer wieder erscheinen neue Bücher von schreibfreudigen Kolleg_innen auf dem Markt. Zuletzt wieder drei Bücher über Würzburg, Trier und die Mittelmosel und Berlin:

  • Johannes Sander und Wolfgang Weiß (Hg.): Der Würzburger Dom im Mittelalter. Geschichte und Gestalt (Würzburg, Echter 2017)
  • Johannes Sander: Würzburg. Architektur seit 1918 (Regensburg, Schnell & Steiner 2017)
  • Carmen Müller und Udo Bernhardt: 99 x Trier und die Mittelmosel – wie Sie diese noch nicht kennen (München, Bruckmann 2017)
  • Tobias Allers: Neuberliner. Migrationsgeschichte Berlins vom Mittelalter bis heute (Berlin, Eisengold Verlag 2017)

Hier geht es zu den Besprechungen der Publikationen von Gästeführern – verfasst von CICERONE-Redakteur Georg Reichlmayr:

Publikationen Mitglieder