GTM-Teilnehmer unterwegs mit Claudia Radtke vom Verein der Gästeführer Nürnbergs - Die Stadtführer e. V.

DZT bilanziert GTM 2017 – Erfolgreiche Incoming-Plattform in Nürnberg

Hervorragende Zahlen, zufriedene Teilnehmer und ein perfektes Rahmenprogramm – so bilanziert Petra Hedorfer, die Vorstandsvorsitzende der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT) die diesjährige Tourismusmesse „Germany Travel Mart“ (GTM) Anfang Mai in Nürnberg.

500 Experten und Entscheidungsträger der internationalen Reiseindustrie sowie Fachjournalisten aus allen wichtigen Quellmärkten informierten sich in dem zweitägigen Workshop über die neuesten Trends, Entwicklungen und touristischen Produkte in Deutschland.

Gastgeber der wichtigsten B2B-Plattform für den deutschen Incoming-Tourismus 2017 waren die Bayern Tourismus Marketing GmbH und die Congress- und Tourismus-Zentrale Nürnberg. Mitglieder des BVGD-Vereins der Gästeführer Nürnbergs „Die Stadtführer“ e. V. boten den Teilnehmern ein professionell begleitetes Rahmenprogramm.

Mehr Infos im DZT GTM Spezial 2017