DGT+JHV 2017 Erfurt

"Gästeführung im religiösen Spannungsfeld" -
Erfolgreicher 2. Deutscher Gästeführertag mit JHV 2017 in Erfurt/Thüringen

250 Gästeführer und Touristiker aus ganz Deutschland nahmen Anfang März 2017 am 2. Deutschen Gästeführertag in der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt teil. Der BVGD veranstaltete dort seine jährliche Fachtagung und Mitgliederversammlung (JHV).

Für die Unterstützung der Tagung danken wir den Sponsoren und Verantwortlichen in Politik und Tourismus, besonders aber den beteiligten Gästeführervereinen in Erfurt, Eisenach, Bad Langensalza und Oberhof. Sie trugen zum Erfolg der Veranstaltung bei und zeigten den Teilnehmern, dass Thüringen ein sympathisches und lohnenswertes Reiseziel ist!

Zum 3. Deutschen Gästeführertag mit JHV sehen wir uns hoffentlich wieder – nämlich in Potsdam 2018!

Verabschiedung des Erfurter Teams und Übergabe der BVGD-Fahne an Potsdam Guide e. V.

Details lesen Sie bitte in folgenden Beiträgen:

Fachtagung zum Thema “Gästeführung im religiösen Spannungsfeld”

Workshops und JHV in Erfurt – lebhafter Diskurs über Verbandszukunft

Neues Motto für Weltgästeführertag 2018

BVGD-Vorstandswahl 2017 – Ursula Hartmann verabschiedet

Neue Beisitzerin im BVGD-Vorstand – Beate Krauße aus Halle/Saale

Leuchtturm für Steffen Tobias – KBB ehrt Einsatz für Qualifizierung

Luther, Wartburg, Gartenträume – Dank an Thüringer Gästeführer-Teams

Medienberichte zum 2. Dt. Gästeführertag 2017

Mehr im Verbandsmagazin Cicerone ab Juni 2017