Die Ausgabe 02-2020 des Cicerone ist erschienen

Die zweite Ausgabe des Cicerone erscheint passend zum Beginn der Adventszeit. Eine wunderbare Möglichkeit die interessanten Beiträge bei einem Glas Glühwein zu lesen.

Maren Richter, Vorsitzende des BVGD, blickt in ihrem Leitartikel zum einen auf die Aktivitäten des BVGD in der Corona-Krise zurück mit all den Aktionen, Gesprächen und Verhandlungen, die vom BVGD unternommen wurden, um seine Mitglieder in dieser schwierigen Situation zu unterstützen. Zum anderen haben sich durch die Krise auch neue Chancen und unerwartete Möglichkeiten ergeben, die sich für die Gästeführungen positiv entwickeln können.
Der Ausblick auf den möglichen Neuanfang bei Gästeführungen und eine Wiederbelebung der Veranstaltungs- und Reisebranche sind ein weiterer Schwerpunkt im neuen Cicerone .
Viele Mitgliedervereine des BVGD lieferten dazu ihre Ideen und Projekte in dieser Ausgabe. Die Vorbereitungen auf den Weltgästeführertag 2021 sowie die bisherigen Angebote unserer Mitglieder werden dargestellt. Die Winterausgabe des CICERONE möchte zeigen, dass der Optimismus bleibt und die Gästeführer bereit sind!
Zudem wurde die BVGD-Geschäftsstelle in Nürnberg mit einer komplett
neuen Mitgliederverwaltung ausgestattet, durch die alle Verwaltungsvorgänge künftig stark vereinfacht und beschleunigt werden. Möglich wird dadurch der Direktversand des CICERONE ab dieser Ausgabe an alle im BVGD organisierten Gästeführerinnen und Gästeführer, und alle erhalten zeitnah das Magazin ihres Berufsverbandes.
Ein weiteres Highlight im Cicerone ist das neue BVGD-Buchungsportal
www.die-gaestefuehrer.de – kostenlos und provisionsfrei, seriös und exklusiv für alle Gästeführerinnen und Gästeführer im BVGD und ihre qualifizierten Angebote! Der BVGD wird die neue Plattform intensiv bewerben. Die Anleitung zum Einstellen der individuellen Angebote lesen Sie ebenso in dieser Ausgabe. Eine einzigartige Unterstützung, die der BVGD seinen Mitgliedern bietet und dadurch das Marketing und den Neustart erleichtert. In gewohnter Weise bilden auf den letzten Seiten die Leserbriefe, Neuerscheinungen aus der Feder der BVGD-Mitglieder sowie die Terminübersicht den Abschluss des Cicerone.
Mit dieser Ausgabe ist Georg Reichlmayr wieder ein Meisterwerk gelungen! Ihm gebührt dafür ein herzlicher Dank!
Unseren Mitgliedern und touristischen Partnern wünschen wir viel Spaß beim Lesen.