Die Kunst des Führens – die Themen im neuen Cicerone 01-2020

In Rekordzeit erschien die Ausgabe 01-2020 des Cicerone!

Covid19/Corona beherrscht die ganze Welt. Als Sonderthema “Virus infiziert Tourismus” wurde es deshalb in die neue Ausgabe des Cicerone aufgenommen. Aktuelle Hinweise, Tipps und Infos zu Covid19/Corona finden Sie auch unter : https://bvgd.org/aktuell

Das „Handbuch Gästeführer-Qualifizierung. BVGD-Qualifizierung nach europäischen Standard DIN EN 15565“ zeigt die Kompetenz des BVGD und seiner Mitglieder in Sachen “Beruf Gästeführer”. Die Komission für Berufliche Bildung präsentierte das neue und wegweisende Kompendium erstmals auf der JHV 2020 in Straubing. Der ausführliche Bericht über die 5. Deutsche Gästeführertagung und die Mitgliederversammlung Ende Februar in Straubing erinnert an die schönen Momente vor der Covid19-Krise. Der Beitrag über die Auftaktveranstaltung zum WGFT 2020 in Fritzlar und die damit verbundenen Führungen in verschiedenen Städten geben einen Überblick über Lieblingsorte der Gästeführer. Der geplante Weltgästeführertag 2021 mit dem Motto “Musik liegt in der Luft” stimmt auf positivere Zeiten ein.

Weitere Themen:
Federation of European Guide Associations (FEG), 21. Mitgliederversammlung im portugiesischen Faro, 18. Bayerische Gästeführertag (BGFT) in Pottenstein, Sächsischer Gästeführertag in Meißen, Nationale Tourismusstrategie der Bundesregierung – BVGD beim Zukunftsdialog, Internationaler Bustouristik Verband (RDA) im Zeichen der Umwelt-Debatte, sowie interessante Berichte von und aus den Mitgliedsvereinen.
Darüberhinaus werden neue Partnermuseen vorgestellt, bei denen die Mitglieder des BVGD freien oder ermäßigten Eintritt genießen. Neuerscheinungen aus der Feder unserer Gästeführerkolleginnen und Gästeführerkollegen versprechen interessante und unterhaltsame Lektüre.

Die aktuelle Ausgabe lesen Sie hier: CICERONE-01-2020
Das Printheft des neuen CICERONE ist in Kürze über die Geschäftsstelle erhältlich.