Deutsche und österreichische Gästeführer bei der FEG-Tagung in Heraklion/Kreta 2018
Deutsche und österreichische Gästeführer bei der FEG-Tagung in Heraklion/Kreta 2018

Einladung zum FEG-Meeting 2019 in Portugal

Das diesjährige Treffen der europäischen Gästeführervereine (FEG – EUROPEAN FEDERATION OF TOURIST GUIDE ASSOCIATIONS) findet an der Algarve statt. Am 19. November ist Anreisetag und das touristische Programm startet am Mittwoch (20. November) mit einem Rundgang in der Stadt Faro, die vielen nur vom Flughafen her bekannt sein dürfte. Und das wird dieser kleinen mittelalterlichen Stadt, in der es so viel zu entdecken gibt, in keinster Weise gerecht!
Die Möglichkeit, Kolleginnen und Kollegen aus anderen europäischen Ländern zu treffen, sich mit ihnen über die Kunst des Führens auszutauschen, zusammen zu feiern und Land und Leute an der Algarve kennen zu lernen, haben auch die Mitglieder des BVGD, wenn sie sich bald registrieren. Die Erfahrung der letzten Jahre zeigt allerdings, dass eine sehr zügige Registrierung zu empfehlen ist. Das Nachprogramm findet bis zum 27. November in Lissabon statt.

Die FEG vertritt die europäischen Gästeführervereine, auch der BVGD ist bei der FEG Mitglied. Ein oder zwei Mitglieder des BVGD-Vorstandes werden von daher auch in Faro sein und bei dem Delegiertentreffen am Samstag und Sonntag die deutschen Gästeführer des BVGD vertreten.

Alle weiteren Informationen zum Meeting mit diesem Link!