Stimm- und Sprechtraining für Gästeführer*innen

10. April 2021 bis 11. April 2021
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Ort: Titisee-Neustadt, Volkshochschule, VHS-Seminarraum 2

Stimm- und Sprechtraining für Gästeführer*innen zur ***Klassifikation, organisiert vom Gästeführerverein Naturpark Südschwarzwald
Das Stimm- und Sprechtraining ist geeignet als Einstieg in die Stimm-Arbeit und entspricht den BVGD Richtlinien § 6.2 (S. 18) bzgl. den Maßgaben der Schulung nach DIN EN 15565 (BVGD-Zertifikat).

Kurszeiten: Samstag+ Sonntag, 9-16 Uhr (inkl. 60 Minuten Mittagspause)
Kursgebühr: € 120,00
Anmeldung: info@vhs-hochschwarzwald.de
Anmeldeschluss: 26.03.2021.
Leitung: Judith Heinemann

Wie kann ich meine Stimme gesund und ansprechend einsetzen?! In diesem Seminar werden wir das Augen- und Ohrenmerk auf die Stimme und das Sprechen von Gästeführern und Gästeführerinnen lenken: Wir machen Körper-, Atmungs- und Stimm-Arbeit, damit die uns Stimme kraftvoll und gesund zur Verfügung steht. Hierbei erarbeiten wir ein „Stimmtraining“, das Sie weiterhin selbständig durchführen können. Hierfür sprechen wir unterschiedliche Texte und machen verschiedene Übungen, um gesund, aber auch treffend mit unserem jeweiligen Gegenüber – nämlich Ihren Gästen – kommunizieren zu können. Wir erarbeiten auch eine spezielle Stimm- und Sprechtechnik für Führungen im Freien, in großen Räumen und in schwieriger Akustik. Wie setze ich meine Stimme ein, damit ich verstanden werde – aber trotzdem „gut bei Stimme“ bleibe?