DTV-Präsident Reinhard Meyer

Koalitionsvertrag erfüllen! – DTV mahnt nationale Tourismusstrategie an

Der Deutsche Tourismusverband (DTV) hat ein Zukunftspapier mit 10 Handlungsfeldern für eine nationale Tourismusstrategie vorgelegt. Darin macht er konkrete Vorschläge, wie die Bundesregierung zügig umsetzen könne, was  sie vor einem halben Jahr in den Koalitionsvertrag geschrieben hatte.

„Der Bund muss seiner Verantwortung gegenüber der Tourismusbranche endlich gerecht werden. Eine nationale Tourismusstrategie ist überfällig“, forderte  DTV-Präsident Reinhard Meyer. Der Erfolg der Branche dürfe nicht behindert werden durch Förderwirrwarr oder ungenügende Ressortabstimmung im Bund, mahnte Meyer im Zusammenhang mit dem Papier.

Zur DTV-Pressemitteilung