Fritzlar - Stadtansicht Südwest

Weltgästeführertag 2020 – “Lieblingsorte”

Alljährlich finden anlässlich des Weltgästeführertages am 21. Februar vielfältige Angebote der BVGD-Mitglieder statt.
Dabei stehen nicht nur die Führungen allein im Mittelpunkt, sondern es werden auch umfassende Einblicke in die qualifizierte Arbeit und Informationen zum Beruf Gästeführer gegeben. Besonders regionale Gäste und zunehmend auch Touristiker nutzen diesen Tag, um sich über Angebote und Arbeitsweise der BVGD-Mitgliedsvereine zu informieren.

Die Gästeführer stehen damit im Mittelpunkt der medialen Berichterstattung, wie die vielen anschließenden Presseberichte, Übertragungen im Fernsehen und Radio sowie stetig zunehmend in den Social-Media-Kanälen zeigen.
Alle Führungen finden zum Weltgästeführertag kostenfrei statt. Allerdings nutzen viele Vereine die Möglichkeit, in den Führungen um Spenden für regionale, soziale oder kulturelle Projekte zu bitten.

Die Führungen des BVGD finden 2020 wieder rund um den weltweiten Gästeführertag am 21. Februar statt. Die Gästeführer der Stadtführergilde Fritzlar werden am 15. Februar 2020 Gastgeber der bundesweiten Auftaktveranstaltung des BVGD sein! Der BVGD wird im Vorfeld auf bundesweiter Ebene alle Veranstaltungen der angemeldeten Mitgliedsvereine bewerben.

Mit dem Moto “Lieblingsorte” hat die diesjährige Mitgliederversammlung in Köln ein ansprechendes Thema ausgewählt, das in jeder Region auf vielfältige Art und Weise umgesetzt werden kann! Schon jetzt gibt es zahlreiche Ideen für Führungen und viele Gästeführervereine haben bereits mit der Planung Ihrer Lieblingsorte-Touren begonnen.

Alle Mitgliedsvereine können im geschlossenen Mitgliederbereich ihre Angebote für die Aufnahme in das offizielle BVGD-Programm anmelden. Anmeldeschluss ist der 30. November 2019!